Werden Sie Rehkitzretter!

Jedes Jahr werden während der Heuernte im Mai und Juni Rehkitze durch Mähbalken verstümmelt und sterben einen grausamen und sinnlosen Tod.

Die Rehkitzrettung Reichelsheim, eine Initiative der Hegegemeinschaft Reichelsheim, hat es sich zur Aufgabe gemacht, unter Mithilfe von freiwilligen Kräften so viele Rehkitze wie möglich davor zu bewahren. In den letzten Jahren konnten durch den unermüdlichen Einsatz vieler Helfer schon hunderte Kitze gerettet werden.

Wir können noch viel mehr tun und suchen deshalb dringend weitere Tierfreunde, die mitmachen.rehkitz_flyer

Die Einsätze sind – je nach Wetterlage – höchstens 24 Stunden im voraus bekannt. Körperliche Fitness und Flexibilität sind gute Voraussetzungen für Helfer, aber auch wer nur am Wochenende oder an einem Tag in der Woche Zeit hat, ist herzlich willkommen.

Sie können nicht auf den Wiesen helfen, sind aber organisatorisch und am PC versiert? Internet, Whatsapp, alles kein Problem? Über Ihre Unterstützung bei der Einsatzkoordination würden wir uns auch sehr freuen!

Es erwartet Sie eine zutiefst befriedigende Aufgabe, viel frische Luft und das gute Gefühl, gemeinsam mit vielen anderen Freiwilligen Tierkinder vor einem schrecklichen Tod zu retten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns doch über unser Kotaktformular.

Falls Sie noch Fragen haben sollten, schauen Sie doch mal bei unseren FAQ´s nach.

Oder wenden Sie sich unter Angabe der Zeiten, zu denen Sie einsetzbar sind, direkt an:


Das Team  der Rehkitzrettung Reichelsheim

Britta Perkins
Mobil: 0170 – 347 60 44

Cornelia Reinersch
Mobil: 0172 – 786 56 23

Kontakt:
E-Mail: kitzrettung@gmx.de